Besser, schneller, individueller

Freitag, 22. Juli 2016

Die neue Version 2.4 des geodätischen CAD rmDATA GeoMapper überzeugt durch Beschleunigung und viele praxisorientierte Features.

Betrachtet man all die Verbesserungen, Neuerungen und Erweiterungen in der aktuellen Version 2.4 von rmDATA GeoMapper, dem fortschrittlichsten CAD für Vermesser, so lässt sich Produktivitätssteigerung als kleinster gemeinsamer Nenner formulieren. Unsere Entwicklungsabteilung hat unter anderem intensiv an der Performance des geodätischen CAD gearbeitet und zum Beispiel beim Filtern von Daten eine Beschleunigung um 70% erzielt.

 

Sind Sie daran interessiert, rmDATA GeoMapper an Ihre eigenen Anforderungen anzupassen? Ab Version 2.4 ist das mittels Python-Scripting möglich (siehe Bild unten). Natürlich bieten wir dafür Schulungen an, so arbeiten sie sich rasch und effizient in die Möglichkeiten des Scriptings ein. Diverse  Beispiel-Scripts werden mit der Version 2.4 mitinstalliert.

Bearbeitungsbereiche definieren

Die Grafik wurde wesentlich beschleunigt. Beim Arbeiten profitieren Sie als Anwender davon, denn die Grafiken bauen sich beim Filtern, Umschalten von Darstellung, Massstab oder Ansicht, Wechsel in den Planbereich oder Ausdruck wesentlich schneller auf!

 

Bearbeiten Sie mit dem geodätischen CAD sehr grosse Projekte in einem Guss: Wenn Sie Auftragnehmer grosser Projekte sind, wie etwa dem Erstellen und Aktualisieren des Naturbestands blattschnittfrei für eine ganze Gemeinde, können Sie die Daten mit einem Standard-CAD kaum bearbeiten. Da hilft die Übersichtsdarstellung in rmDATA GeoMapper, und das Laden des gewünschten Bearbeitungsbereichs (siehe Bild links). Das Editieren und Ergänzen der Daten ist so in sinnvoller Weise und performant gewährleistet.

 

Halbautomatischer Abgleich

Neben dem automatischen Abgleich zwischen rmDATA GeoMapper und der Berechnungssoftware rmGEO steht ab 2.4 auch ein manueller bzw. halbautomatischer Abgleich von Punkten zur Verfügung. Beim Datenabgleich werden Differenzen in den Punkten übersichtlich aufgelistet. Damit entscheiden Sie individuell, welche Punkte Sie abgleichen möchten.

 

Zahlreiche weiter Neuerungen und Verbesserungen der aktuellen Version finden Sie als Wartungs- bzw. Servicevertragsnehmer im rmDATA Support Center. Dort können Sie in Kürze die Version 2.4 von rmDATA GeoMapper downloaden. Fragen oder Interesse am fortschrittlichen geodätischen CAD? Kontaktieren Sie uns jederzeit.

 

Bild unten: Scripting eröffnet neue Möglichkeiten für Automatisierung und Zeitersparnis.


Top