Das war die INTERGEO 2014

Dienstag, 14. Oktober 2014

Neben über 500 Ausstellern aus 30 Ländern hat rmDATA einen fixen Platz auf der INTERGEO-Fachmesse eingenommen. Über 17.000 Besucher nahmen die Gelegenheit war, sich über Software, Sensoren und integrierte Gesamtlösungen zu informieren.

 

Kunden wie Interessenten nehmen gerne die Gelegenheit wahr, mit Mitarbeitern von rmDATA zu diskutieren und sich die neuesten Entwicklungen bei Vermessungs- und Geoinformations-Software demonstrieren zu lassen. Dieses Mal waren auch viele Gäste aus Österreich und der Schweiz bei uns am Stand. Es ist uns sehr wichtig, den Kontakt mit Ihnen in persönlichen Gesprächen zu pflegen. So erhalten wir direktes Feedback und wertvolle Anregungen. Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir viele neue Kontakte knüpfen konnten. An den drei Messetagen haben wir nicht nur bestehende Anwender sondern auch zahlreiche Interessenten von unserem Konzept des durchgängigen Datenflusses und der einfachen Datenbrücke begeistert.

 

Vom Datenfluss und von Datenbrücken

Mit der „rmDATA-Brücke“ können Anwender CAD & BIM, Vermessung und Geoinformation einfach miteinander verbinden. Der Datenfluss von rmDATA startet mit der direkten Übernahme von Messdaten unterschiedlicher Vermessungssensoren sowie geodätischen Berechnungen, geht weiter mit der geodätischen Planerstellung und digitalen Geländemodellierung bis zum geodätischen Informationssystem und jetzt auch das Veröffentlichen von interaktiven Online-Karten.

 

Um die neue Generation von Messgeräten bestmöglich in den Datenfluss eines Vermessungsbüros einzubinden, haben wir das Modul „Virtueller Vermesser“ zur Grafik-Software entwickelt. Den Besuchern am Stand hat das neue Modul, mit dem Vermesser Punktwolken aus 3D-Laserscanning in der vertrauten Software-Umgebung bearbeiten, sehr gefallen. Zahlreiche positive Rückmeldungen kamen auch zur aktuellen Version 1.5 der geodätischen Planerstellung-Software rmDATA GeoMapper, die eine Vielzahl an neuen Funktionen enthält. Reges Interesse war auch an unseren geodätischen Berechnungslösungen rmGEO für geodätische Berechnung und rmNETZ für den Netzausgleich zu beobachten.

 

Wir möchten uns bei allen Besuchern des rmDATA-Messestandes bedanken! Sollten Sie es nicht geschafft haben, zur INTERGEO zu kommen, stehen wir Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.


Übrigens, die nächste INTERGEO findet vom 15. bis 17. September 2015 in Stuttgart statt. Wir von rmDATA sind dann sicher wieder für Sie vor Ort.

ZoomImpressionen von der INTERGEO 2014
ZoomImpressionen von der INTERGEO 2014

Fotos: Durch die persönlichen Gespräche mit Ihnen erhalten wir direktes Feedback und wertvolle Anregungen. Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir viele neue Kontakte knüpfen konnten © rmDATA


Top