Von Werksleitungen bis Flussprofile

Montag, 02. Juni 2014

Vermessungssoftware von rmDATA unterstützt seit kurzem das Vermessungsressort der Regionalwerke AG Baden.

Die Regionalwerke AG Baden im Kanton Aargau versorgen die Stadt Baden und teilweise die Region Baden mit leitungsgebundener Energie und Trinkwasser. Das Ressort „Vermessungstechnik und Bau“ entschied sich kürzlich für die gesamte Software-Palette von rmDATA, angefangen von rmGEO, rmNETZ über SmartCalc, rmGEO Deformationsanalyse, rmDATA GeoModeller bis zu rmDATA GeoMapper.

 

Neben der Umstellung von TB2 auf AutoCAD MAP 3D waren der modulare Aufbau und die Flexibilität unserer Produkte ausschlaggebend für die Entscheidung. Weil rmDATA-Produkte aufeinander abgestimmt und durchgängig sind, können sämtliche Aufgaben der Vermessung mit nur einer geodätischen Software erledigt werden.

 

Das Vermessungsressorts bei den Regionalwerken verwendet die Produkte, um Werksleitungen und Flussprofile zu erfassen, Bauwerke zu überwachen und digitale Geländemodelle zu erstellen. Die Produkte sind damit täglich im Einsatz.

Zoom
Zoom

Fotos: Von der Bestandsaufnahme auf einer Straßenbaustelle bis zur Bauwerksüberwachung führen die Mitarbeiter des Ressorts Vermessungstechnik und Bau sämtliche Vermessungen durch. Regionalwerke  © Regionalwerke AG Baden


Top