Neue Version von rmDATA GeoMapper

Dienstag, 04. Februar 2014

Wir haben die Grafik-Software rmDATA GeoMapper in Version 1.3 um wesentliche Funktionen erweitert, die Ihnen helfen, Pläne intuitiv und fehlerfrei zu erstellen: Importieren Sie jetzt auch den Anschluss an das Festpunktfeld aus der Berechnungs-Software rmGEO direkt in die Grafik-Software und drucken Sie diese Ansicht gemeinsam mit anderen Darstellungen in einem Plan aus.

 

Weitere Highlights sind die frei wählbaren Filter in Druckbereichen, um etwa nur Flurstücksgrenzen und Gebäude am Plan darzustellen. Blenden Sie mit einem Filter Punkte aus, so werden die Punktaussparungen automatisch aktualisiert. Ein großer Vorteil im Vergleich zum reinen Ausschalten von Layern!

 

Beschriften Sie nun auch Gitternetzmarken wahlweise automatisch am Rand oder einzeln innerhalb eines Druckbereichs.

 

Alle neuen Funktionen sind in der Versionsinformation beschrieben, die Sie im rmDATA Support Center finden. Dort können Sie als Wartungsnehmer seit heute die aktuelle Version downloaden.

 

Sie sind noch kein Anwender von rmDATA GeoMapper und wollen  das Programm kennen lernen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich!


Top